Klaus Seewald ist INTERMEDIATE KALARIPPAYATTU TEACHER IM CVN STYLE des CVN Kalari Sangham Trivandrum.
(Kalarippayattu Ausbildung bei Prof. Phillip Zarrilli & im CVN Kalari Sangham Trivandrum / Indien)
Außerdem erlernte Klaus Seewald die KALARI HAND MASSAGE (Kai Uzhichil, zertifiziert von Gurukkal Sathyanarayanan des CVN Kalari Sangham) und die KALARI FUSS MASSAGE (Kal Uzhichil, bei Prof. Phillip Zarrilli).

Phillip Zarrilli‘s Methodik und Herangehensweise asiatische Kampf- und Meditationskünste als Training für den zeitgenössischen Performer zu verwenden, bildet die Grundlage von Klaus Seewalds Arbeit als Schauspieler und Trainer.

Klaus Seewald assistierte seinem Lehrer Phillip Zarrilli in unzähligen Workshops, Symposien und Lecture Demonstrationen in Österreich, der Schweiz, England, Polen und Singapur.

Klaus Seewald unterrichtet selbst in einer kontinuierlichen Workshopseries in Graz und gibt Workshops u.a. in Albanien, Deutschland, Spanien, am Theatre Training and Research Program (Singapur) als Training der Schauspieler für The Beckett Project, an der Akademija Scenskih Umjetnosti in Sarajevo (BiH), am University College Cork (Irland), Workshops (MA & MFA Theatre Practice) an der University of Exeter (GB) und der Akedimia e Arteve Tirana (Albanien).
Er unterrichtete für Ayurveda Italia und die Ayur-Veda Klinik auf Schloß Pichlarn.
Ausserdem hat er war als Referent eingeladen zum 1.österreichischen Kinderyoga Kongress (Graz), sowie zum Kinder Yoga Kongress zu Yoga Vidya nach Bad Meinberg um Workshops “Kalari für Kinder” zu geben und vorzustellen.